Donnerstag, 27. November 2014

Eine gelbe Überraschung - Minions von MTW zum Spielen

Neulich kam ein Paket bei uns an, das ich erstmal gar nicht zuordnen konnte... Die Überraschung war groß - denn wir hatten diese lustigen Gesellen zum Testen und Spielen bekommen: 

Die Minions kennt inzwischen ja jeder, und nächstes Jahr kommen sie mit ihrem eigenen Film ins Kino. Wenn eure Kinder die gelben Figuren auch so gerne mögen, findet ihr hier eine Auswahl an Spielzeug. Das (oder der?) große Minion (Stuart heisst er, wurde mir gerade erklärt) darf hier jeden Abend mit ins Bett zum Kuscheln, er kann leuchten und sprechen, oder um genauer zu sein sogar singen, und zwar das Schlaflied aus dem Film.
Vielen Dank an Mondo Thinkway Toys und hallimash - meine Kinder hatten und haben immer noch viel Spaß mit beiden Spielfiguren!

Montag, 24. November 2014

Buchtipp für Kinder: Der Schlunz

Nachdem wir uns beim abendlichen Vorlesen durch alle sieben Harry-Potter-Bücher gelesen haben, haben wir nun eine neue Buchreihe angefangen: "Der Schlunz" von Harry Voß.
Der Schlunz, Band 1

Familie Schmidtsteiner entdeckt im Wald einen Jungen. Der kann sich an kaum etwas erinnern - nicht einmal an seinen Namen. Er nennt sich selbst "Schlunz" und darf bei den Schmidtsteiners bleiben. Dabei stellt er den Alltag der Familie ganz schön auf den Kopf - und den christlichen Glauben der Familie immer wieder in Frage. Nebenbei muss ja auch noch das Rätsel um seine Herkunft gelöst werden...

Unsere Kinder lieben die Schlunz-Geschichten! Es gibt viel zu Lachen -auch für uns Eltern. 
Die Bücher haben nicht nur einen christlichen Hintergrund- der Glauben ist ein ganz zentrales Thema. Ich finde es toll, wie der Schlunz immer wieder nachfragt, Aussagen wörtlich nimmt oder die Erwachsenen darauf hinweist, dass sie sich selbst ja nicht unbedingt immer an das halten, was sie den Kindern predigen. So sind schon viele gute Gespräche in unserer Familie zustande gekommen. Die Geschichten sind spannend, lustig und gut zu lesen.
Es gibt insgesamt sieben Bücher und viel zusätzliches Material, wie CDs oder auch ein Adventskalenderbuch. 
Es gibt auch eine zehnteilige DVD Serie, die ebenfalls sehr beliebt bei unseren Kindern ist.

Der einzige Nachteil: was machen wir nur, wenn wir alle sieben Bücher durch haben? 

Dienstag, 18. November 2014

Anstrengend...

.... das ist eine sehr zutreffende Bezeichnung für meine letzte Woche!

Eine Großfamilie zu managen ist auch im normalen Alltag schon eine Herausforderung und mit einem Säugling sowieso. Kommt noch ein frischoperierter  und fast bewegungsunfähiger Mann dazu - dann ist es wirklich nicht einfach!
Aber wir haben die ersten Tage ganz gut gemeistert und vor allem ist die OP gut verlaufen und die Heilung verläuft bisher auch gut. Zu meinem Glück fehlte dann noch, dass ich gerade Justus immer zur Schule bringen und abholen muss, da ein Kind morgens von einem Fremden angesprochen und festgehalten wurde....
Raphael macht dank Tragetuch alles ganz gut mit - ohne wäre ich jetzt völlig aufgeschmissen! So ist er eigentlich immer dabei und hat seine Kuschelzeit mit Mama. Mittlerweile strahlt der kleine Mann uns an und betrachtet seine Mobiles sehr aufmerksam.

Es spielt sich gerade zwar alles relativ gut ein, aber ich muss natürlich Prioritäten setzen und so manches vereinfachen oder nicht machen. Das Kochen ist im Moment so ein Bereich.... ich koche gerade nur meine Standart-Sachen und auch mal mit Fixtüten oder Fertigprodukten, backen ist ganz gestrichen. Nicht ideal, nichts, was ich auf Dauer will, aber gerade ist anderes wichtiger. Bügeln muss ich netterweise auch nicht, die paar Teile die jetzt anfallen darf ich zu meiner Mutter geben. Was auch zu kurz kommt ist Computerzeit, ich bin fast nur mit dem Handy online. Hier zu schreiben, beim Bibelstudium zu kommentieren- absoluter Luxus im Moment. Aber das wird sich auch wieder ändern und es kommen auch wieder andere Zeiten.


Liebe Grüße

Donnerstag, 6. November 2014

Unser Fotoshooting

Wie versprochen hier ein paar Bilder von unserem Familienfotoshooting: 


Raphael ist so ein zartes Kind - er ist zwar größer als seine Geschwister, aber auch der dünnste! Hier sieht er wirklich aus wie ein kleines Vögelchen....


Mein Lieblingsbild von allen Kindern
Mein Lieblingsbild von Raphael alleine
Und die ganze Familie
Wir haben so ein Fotoshooting auch nach Claras Geburt gemacht - und ich muss sagen, die Investition hat sich gelohnt! Diese Bilder schaue ich immer noch gerne an und sie sind eine tolle Erinnerung!

Diese Woche hatten wir wieder reichlich Termine - im SPZ, beim Pädaudiologen und beim Kinderarzt. Morgen startet die Kommunionvorbereitung. Langweilig wird es nicht!
Aber heute habe ich es nach langer Zeit mal wieder geschafft ein Brot zu backen - das hat mir echt gefehlt!

Liebe Grüße

Montag, 3. November 2014

Was bei uns so los war...

Hallo ihr Lieben!

So langsam tauche ich wieder aus der "Wochenbettblase" auf. Ein netter Begriff von meiner Hebamme, den ich sehr treffend finde. Man konzentriert sich auf sein Baby und die restliche Familie, der Rest der Welt hat nur bedingt Platz. Man ist auch noch nahe am Wasser gebaut, verletzlich.... und so ist es mitunter auch ganz gut, wenn man sich etwas zurückzieht.

Aber so langsam hat der Alltag uns wieder, viele Termine stehen gerade an und in der nächsten Woche dann die Knie-Op meines Mannes.

Das letzte Wochenende haben wir zusammen mit anderen Großfamilien am Möhnesee verbracht - bei wunderschönem Herbstwetter.
Leider wurde Clara krank und wir mussten vorzeitig abreisen. Das war sehr schade, denn es war wirklich ein tolles Wochenende!

Raphael ist mittlerweile einen Monat alt. Er nimmt besser zu, aber die ollen Flaschen sind wir noch nicht los. Der kleine Mann ist ansonsten aber ein relativ pflegeleichtes Baby. Nachts schläft er meistens ein paar Stunden am Stück, was für mich wirklich gut ist, denn ein Nickerchen tagsüber ist völlig utopisch.

In den letzten Wochen hatten wir auch ein Fotoshooting - die Bilder zeige ich euch in den nächsten Tagen. Ebenso möchte ich euch endlich von unseren Erfahrungen mit Neugeborenen-Stoffwindeln berichten und einen Buch- und DVD-Tipp habe ich auch noch für euch.

Bis dann
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...